Startseite

Kennzeichen

Zulassungsstellen

Zubehör

Ratgeber

Blog

Kontakt

Versand noch heute!
57min verbleibend

Support Hotline
0271 / 31 74 393

Kennzeichengrößen sind in der Zulassungsordnung festgelegt

Die Kennzeichengrößen sind nach DIN-Normen geregelt

 

 

 

Die Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVzO) regelt die Kennzeichengrößen für alle Fahrzeuge die zum Straßenverkehr zugelassen werden. Kennzeichen haben die Aufgabe Fahrzeuge eindeutig identifizieren zu können und den Fahrzeughalter so schnell ermitteln zu können.

Dies ist natürlich besonders wichtig bei Ordnungswidrigkeiten oder der Verfolgung von Verkehrsstraftaten.

 

Die Standartgröße ist 520 x 110mm und kann an fast alle Fahrzeuge montiert werden. Fahrzeuge die für diese Schildergröße ausreichend Platz bieten werden auch in aller Regel damit ausgerüstet. Natürlich gibt es auch Ausnahmen zum Beispiel für Oldtimer, Motorräder, importierte Fahrzeuge und Kraftfahrzeuge die nicht über ausreichend Platz für eine Standartschild bieten.

Für kurze Kennzeichen und zweizeilige Nummernschilder muß Ihr Fahrzeug die entsprechenden Voraussetzungen erfüllen. Trotz Engschrift ist das normale Kennzeichen zu groß. Ein Nummernschild von normaler Kennzeichengröße kann nur angebracht werden wenn Umbauarbeiten am Fahrzeug vorgenommen werden müssen, die technisch unmöglich oder absolut unzulässig sind. Oder die Umbaukosten für ein normales Kennzeichen übersteigen 5% des Fahrzeugwerts.

Die Maße für die einzelnen Kennzeichenschilder sind, in der Standartgröße 520 x 110mm, 460 x 110mm und 420 x 110mm. Bei den zweizeiligen Schildern gibt es folgende Größen 180 x 200mm, 200 x 200mm und 220 x 200mm. Bei Leichtkrafträdern gibt es folgende DIN-Normen 240 x 130mm und 255 x 130mm. Wenn Sie einen Lastkraftwagen bestücken wollen, dann gibt es auch folgende Größen 255 x 130mm und 340 x 200mm.

 

Natürlich sind alle diese Kennzeichengrößen nach DIN-Norm und entsprechen so den Zulassungsrichtlinien der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVzO). Kennzeichen-Direkt.de hält Ihre Wunschgröße für Ihr Wunschkennzeichen für Sie bereit. Kennzeichen für Traktoren und Anhänger sind natürlich auch bei uns vorrätig.

 

 

 

Nicht nur die Kennzeichengrößen sind genormt

 

 

 

Auch die Schrift auf unseren Kennzeichen ist festgelegt. Bei uns findet ausschließlich die FE-Schrift Verwendung. Diese Schrift gilt als besonder fälschungssicher und soll es so, potenziellen Fälschern schwerer machen. Auch dies ist in der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung geregelt. Diese legt auch die Buchstaben- und Zahlengröße fest, die auf den Kennzeichenschildern Verwendung finden darf.

 

Sollten Sie sich mit Ihrem Nummernschild außerhalb der vorgegebenen Normen bewegen, kann dies bis zur Stilllegung Ihres Fahrzeugs führen.

 

 

Kennzeichen-Direkt.de hält alle nach DIN genormten Schilder für Sie bereit und wünscht Ihnen viel Spaß beim aussuchen Ihrer neuen Kennzeichen.

 

Hier geht es zurück zur Kennzeichen Übersicht!

Kennzeichentypen

Kennzeichentypen