H-Kennzeichen kaufen für die 1989er Jahrgänge!

H-Kennzeichen kaufen für die 1989er Jahrgänge!

 

Im Jahr 2019 ist endlich an der Zeit, man darf seine H-Kennzeichen kaufen für die 1989er Jahrgänge! Klassiker wie der Alfa Romeo Spider, Audi Quattro, Mercedes SL, Opel Calibra oder der Volvo 460 werden 30 Jahre alt und dürfen nach einer bestandenen Gutachterprüfung als Kulturgut bezeichnet werden. Hierbei darf der richtige Versicherungsschutz nicht vergessen werden, schließlich ist so ein Oldtimer auch ein Wertgegenstand, den nicht jeder sachgemäß behandeln kann.

Neben den Oldtimern und Youngtimern haben wir uns auch wieder mit Altkennzeichen befasst. So sind in Sachsen alle wiedereingeführten Retrokennzeichen absolut in der Erfolgsspur. In Wangen jedoch wird immer noch um die Wiedereinführung des WG Kennzeichens gestritten.

Neben den beiden Hauptthemen gab es einen handfesten Skandal um Kurzzeitkennzeichen, die sogenannte „Kurzzeit-Kennzeichen-Affäre“, einen Kennzeichen Direkt Nachrichtenrückblick und einen Autokennzeichendieb der Reue zeigte.

 

Ihr wollt euch täglich informieren? Unsere Social Media Auftritte findet ihr hier:

Instagram, Facebook, Tumblr, Google+, YouTube, Pinterest und Twitter

 

 

24.12.2018 Landrat ist für einheitliche RV-Kennzeichen

 

Der CDU Landrat Harald Sievers äußert sich folgendermaßen zu der Wiedereinführung des „WG“-Kennzeichen: „Ich persönlich finde es gut, wenn wir die Kreiseinheit weiterhin auch auf dem Kennzeichen nach außen tragen“. Wieder jemand, der denkt, dass die Wiedereinführung eines Altkennzeichens einen irgendwie gearteten Einfluss auf den Zusammenhalt, der in den 70er Jahren geschaffenen Kreise hat. Die vielen erfolgreichen Wiedereinführungen zeigen, dass dies nicht der Fall ist. Bei der Liebe zum Altkennzeichen geht es schlicht darum zu zeigen wo man herkommt. Ein Stück Tradition bzw. Heimatliebe auf einem Stück Aluminium, nicht mehr und nicht weniger.

Spannender als der eigentliche Artikel sind die Kommentare, in denen zu Herrn Sievers Stellung bezogen wird. Am besten ist das Zitat seines Kollegen aus dem Kreis Düren, Herrn Wolfgang Spelthahn (CDU): „Wer seine Heimatverbundenheit auf diese Weise zeigen möchte, kann das gerne tun“. Diese halten würden wir von Kennzeichen Direkt uns für Wangen auch wünschen!

 

Den Original Artikel findet ihr hier:

http://ow.ly/CkmZ30n5P6B

 

 

24.12.2018 Günstige Nummernschilder sehen anders aus!

 

Das waren unsere Themen:

Datum Titel
18.12.2018 Über 1500 Kfz-Halter haben im laufenden Jahr ihre Haftpflicht nicht bezahlt
17.12.2018 China mit über 1 Mio. E-Auto-Zulassungen
17.12.2018 WG-Kennzeichen: Erster Erfolg für Initiative
15.12.2018 Bern versteigert Nummernschild BE 5 für 151.000 Franken, günstige Nummernschilder sehen anders aus!
14.12.2018 Heimatliebe: Kettwiger Vorwahl als Autokennzeichen
14.12.2018 Elf Millionen Euro für ein Nummernschild – Günstige Nummernschilder sehen anders aus!
13.12.2018 Hohe Strafen bei verdeckten Kennzeichen, günstige Nummernschilder mit hohen Strafen
12.12.2018 Rückläufige Autozulassungen
12.12.2018 Carporn mit dem Porno-Audi

 

Den Original Kennzeichen-Direkt Artikel findet ihr hier:

https://www.kennzeichen-direkt.de/blog/guenstige-nummernschilder-sehen-anders-aus

 

 

23.12.2018 Mit diesen Autos 2019 das H-Kennzeichen kaufen

 

Autos aus den Achtzigerjahren gelten als robust und beständig. Es ist also sehr wahrscheinlich, dass es einige Exemplare gibt, die aus dem Jahr 1989 stammen und noch voll funktionstüchtig sind. Damit man auch sein H-Kennzeichen kaufen kann, muss der jetzige Oldtimer nicht nur voll funktionstüchtig sein, sondern auch noch Original sein.

Was das bedeutet? Nun, zum einen muss es in allen Hauptbaugruppen dem Original entsprechen und Umbauten sind nur erlaubt, wenn sie typisch und zeitgenössisch durchgeführt worden sind. Zum anderen muss es in einem guten Zustand sein. Guter Zustand ist hier natürlich relativ. Es gilt, dass keine größeren Mängel oder Gebrauchsspuren sichtbar sind. Schließlich handelt es sich dann um deutsches Kulturgut!

 

Den Original Artikel findet ihr hier:

http://ow.ly/z3CU30n5ppc 

 

22.12.2018 Kurzzeit-Kennzeichen-Affäre – Für angeblichen Autohalter knapp 200 HD-Schilder beantragt

 

Einen handfesten Skandal rund um Kurzzeitkennzeichen gab es in Wiesloch. Dort veruntreuten Vater und Sohn Kurzzeitkennzeichen im Wert von knapp 2,6 Mio. Euro. Die beiden Autohändler machten mit Angestellten bzw. Beamten des zuständigen Zulassungsamtes gemeinsame Sache, so wurde ein sechsstelliger Betrag als Dank für den “Mengenrabatt” auf ein Konto eines Landratsamts überwiesen worden.

 

Den Original Artikel findet ihr hier:

http://ow.ly/8Qpx30n56TV

 

21.12.2018 Autokennzeichen Dieb schickt KFZ-Kennzeichen zurück – mit Bonus!

 

“Ich kann meine Tat leider nicht erklären und schäme mich sehr, dass ich so was getan habe. Bitte geben Sie diese Autokennzeichen an den Inhaber weiter. Als Entschädigung lege ich in das Paket 20 Euro bei.“

Stellt euch vor, euch werden die Autokennzeichen gestohlen. Vielleicht handelt es sich dabei um ein ganz bestimmtes Wunschkennzeichen. Vielleicht habt ihr sogar dafür noch eine ordentliche Summe Geld gezahlt? Vielleicht ist euer Auto erst kürzlich Oldtimer geworden und ihr konntet endlich eure ersehnten K-Kennzeichen kaufen? Dann werden diese KFZ-Kennzeichen gestohlen und ihr steht ohne da. Ihr wisst, dass die gestohlenen Autokennzeichen und damit die Kennzeichenkombination auf Jahre gesperrt bleiben nach einem Diebstahl. Was für ein blöder Tag das wohl wäre.

Naja, und dann kommen eure geliebten Autokennzeichen mit der Post zur Polizei und dabei liegen 20 Euro und ein Entschuldigungsschreiben. Was ein Happy End. So in Kassel geschehen.

 

Den Original Artikel findet ihr hier:

http://ow.ly/iLTx30n4hR4

 

20.12.2018 Oldtimer – welche Versicherung ist sinnvoll?

 

Über 30 Jahre altes Fahrzeug gekauft, Gutachter Termin schadlos überstanden, im Zulassungsamt gewesen, bei Kennzeichen Direkt H-Kennzeichen kaufen und fertig! Los geht es auf die Straße. Halt, fehlt hier nicht noch was? Korrekt, der richtige Versicherungsschutz muss her. Dieser entscheidet sich auf grober Detailebene nicht von der eines normalen Fahrzeugs. Ich brauche sowohl eine Haftpflichtversicherung, als auch eine Kaskoversicherung. Für die Kaskoversicherung gibt es, Nischengeschäft sei Dank, spezielle Anbieter, die sich auf Oldtimer und Youngtimer fokussiert haben.

Die Reparatur eines Oldtimers ist nur unter fachmännischer Beratung möglich und ist daher sehr kostspielig, da sollte man sich im Vorfeld schon sehr genau überlegen wo man sich versichert. Man kann nicht die nächste Werkstatt um die Ecke beauftragen und bekommt nicht jedes Ersatzteil einfach beschafft. Einen Oldtimer zu fahren ist nicht immer ein Vergnügen.

 

Den Original Artikel findet ihr hier:

http://ow.ly/V3S930n3yA6

 

19.12.2018 Mit Döbeln-Nummernschild 2000 Fahrzeuge mehr unterwegs

 

In den zahlreichen Diskussionen rund um das „WG“ Kennzeichen tut es gut nochmal von einem sehr erfolgreich wiedereingeführten Autokennzeichen zu berichten. „DL“ für Döbeln ist mittlerweile schon bei mehr als 37.500 Zulassungen. Dies sind wieder 2.000 mehr als im Vorjahr. Auch bei MW für Mittweida, HC für Hainichen, RL für Rochlitz, BED für Brand-Erbisdorf und und FLÖ für Flöha gehen die Zahlen immer weiter nach oben. Naturgemäß muss es auch einen Verlierer geben. Das ist das Platzhalter Kennzeichen „FG“ für Freiberg. Der zuständige Landrat hat dazu ein wunderbares Zitat abgegeben: „Der Menschenwille ist sein Himmelreich. Diese Zahlen sind ein Ausdruck der regionalen Verbundenheit. Wenn das zur Zufriedenheit der Bürger beiträgt, ist das in Ordnung“

 

Den Original Artikel findet ihr hier:

http://ow.ly/UIH530n2RXE

 

19.12.2018 Demnächst Oldtimer: Diese Autos sind 2019 reif für das H-Kennzeichen

 

Weiter oben hatten wir es schon. Einige Youngtimer Besitzer werden bald ihr H-Kennzeichen kaufen dürfen. Unter anderem sind das Besitzer eines Alfa Romeo Spider, Audi Quattro, Mercedes SL, Opel Calibra und der Volvo 460. Dazu kommt noch der RX-7 Cabrio, wer einen solchen heutzutage kaufen möchte, der sollte einen fünfstelligen Betrag einplanen. Günstiger wird er mit H-Kennzeichen nicht. Auch dabei, der Citröen XM. Dieser ist ein Sinnbild für all das was auch heute noch mit der französischen Traditionsmarke verbunden wird: unangepasstes Design, Komfort und Mut zur Innovation.

H-Kennzeichen kaufen allein ist ja toll, aber was bringt es? Mit H-Kennzeichen erhält man einen vergünstigten Kfz-Steuersatz, der einheitlich 191,73 Euro pro Jahr beträgt. In vielen deutschen Innenstädten dürfen Autos mit H-Kennzeichen in Umweltzonen fahren.

 

Den Original Artikel findet ihr hier:

http://ow.ly/QNTF30n2zKJ

 

18.12.2018 Grüne stehen „wohlwollend“ zu WG-Kennzeichen

 

Wenn man diesen Artikel das erste Mal liest bzw. sieht muss man eigentlich davon ausgehen, dass es sich bei den drei Herren auf dem Bild um Politiker der Grünen handelt. Die drei Herren sind jedoch Gerold Fix, Hans Knöpfler und Berthold Büchele. Diese drei sind die Urheber der Online-Petition für die Wiedereinführung des „WG“ Kennzeichens für und in Wangen.

Kernargument der Grünen im Kreistag ist, dass es den Menschen wichtig und für sie auch von emotionaler Bedeutung sei. Dementsprechend unterstützen sie den Antrag. Wir von Kennzeichen Direkt freuen uns bald schon die ersten „WG“ Kennzeichen prägen zu dürfen!

 

Den Original Artikel findet ihr hier:

http://ow.ly/NJCK30n1CW4

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.